October 23, 2021

Aktien-Tipps.net

Aktienanalysen mit Herz und Verstand.

Curevac Aktie 2021 News Impfstoff Bild

Curevac Aktie Im Freien Fall

CureVac Aktie Kurzüberblick

Obwohl andere COVID-19-Impfstoffaktien gestern an der Nasdaq höher schlossen und sich von ihren großen Rückschlägen erholten, befand sich die CureVac-Aktie gestern trotz einer Erholung an der Nasdaq-Aktie immer noch in einem Abwärtstrend.

Am Ende des Tages hält das Biotech Unternehmen aus Tübingen einen Aktienkurs von 58,73 US-Dollar zu einem Tageskurs von 56,56 US-Dollar bis 60,26 US-Dollar.

Aus Chartsicht bleibt der Abwärtstrend der letzten Tage erhalten. Zuvor hat sich der Aktienkurs von CureVac nach den enttäuschenden klinischen Daten des COVID-19-Impfstoffs CVnCoV von einem Crash-Tief von 47,12 USD auf ein Tief von 76,22 USD erholt.

Allerdings erholte sich die Biotech-Schlagzeile an den technischen Chart-Barrieren nach unten. Daher stellt sich heraus, dass unsere Warnung, keine großen Hoffnungen auf diese Erholung der CureVac-Aktie zu setzen, richtig ist.

Angesichts des Mangels an Wirksamkeitsdaten und der Spekulationen, dass dies das Feuer noch weiter anheizt, gibt es noch große Probleme mit der Zulassung des COVID-19-Impfstoffs der ersten Generation.

Tübingens Impfstoff- und andere Medikamentenprojekte der zweiten Generation sind noch einige Zeit vom Markt entfernt.

CureVac hat es aus charttechnischer Sicht schwer

Dabei ist es noch sehr fraglich, ob der Marktwert von 11,2 Milliarden US-Dollar angemessen und nicht zu hoch ist.

Zum Vergleich: Das sind nicht viel weniger als die 13,8 Milliarden US-Dollar, die Novavax eingebracht hat – der Unterschied besteht darin, dass dieses amerikanische Unternehmen über einen gut funktionierenden COVID-19-Impfstoff verfügt, der in den nächsten Wochen die Zulassung beantragen wird und voraussichtlich eine Notfallzulassung erhalten wird.

Schauen Sie sich die Charttechnik der CureVac-Aktie noch einmal an. In den letzten Tagen hat sich der Bereich von 59,88 USD / 60,46 USD als Widerstandsniveau erwiesen, aber der Aktienkurs von CureVac hat hier in den letzten zwei Tagen gestoppt.

Ein Durchbruch in der Gegend um die 60er kann in kurzer Zeit technische Erleichterung bringen.

Für 0% Ordergebühren Aktien handeln auf der Social Trading Plattform

Wenn dieses Hindernis immer noch nicht überwunden ist, wird es bis auf den Grund des Zusammenbruchs weitergehen.

Auch die Unterstützung von 54,99 US-Dollar muss berücksichtigt werden. Darunter sehen wir nach enttäuschenden Daten über die enttäuschende Wirksamkeit des COVID-19-Impfstoffs von CureVac den Bereich in der Nähe des jüngsten Crash-Tiefs, das bei 46,12 USD / 47,12 USD liegt. Nicht weit vom historischen Tiefststand von 43 US-Dollar in Biotech-Aktien entfernt.

Allgemeiner Risikohinweis

Der Handel mit Wertpapieren kann zu Verlusten bis hin zum Totalverlust führen. Diese Seite repräsentiert unsere persönlichen Ansichten. Diese Ansichten mögen weder frei von Fehlern noch für jeden Investor geeignet sein. Deshalb stellen Sie unbedingt eigene Überlegungen an und stellen Sie sicher, dass Sie über genügend Wissen verfügen, bevor Sie an der Börse aktiv werden

Hinweis

Unsere Ratgeber/Buchempfehlungs-Artikel sind objektiv recherchiert und unabhängig erstellt. Damit Sie unsere Informationen kostenlos lesen können, werden manchmal Klicks auf Verlinkungen vergütet.

Das könntest du verpasst haben