July 26, 2021

Aktien-Tipps.net

Aktienanalysen mit Herz und Verstand.

Ocugen Aktie Impfstoff Covid Delta Grafik

Ocugen-Aktie ist der Hype vorbei?

Ocugen Aktie Kurzüberblick

Die Ergebnisse der Covaxin-Impfstoff-Wirksamkeitsstudie waren zuverlässig, aber die anfängliche Euphorie hielt nicht lange an, und der Aktienkurs von Ocugen fiel in der Nacht zum Dienstag stark. Die Gesellschaft war schockiert.

Ocugen arbeitet noch unter Hochdruck an Corona-Impfstoffen, aber es ist zu spät. Spätestens nach den enttäuschenden Research-Daten von CureVac könnten Anleger vorsichtiger werden. Offensichtlich garantiert die laufende Forschung keine Zulassung.

Auch wenn noch eine Notfallzulassung vorliegt, stellt sich die Frage, wie hoch die Nachfrage nach Impfstoffen sein wird. Schließlich ist in vielen Ländern der Mangel an Impfstoffen heute kein Problem, sondern ein Problem der Impfunwilligkeit der Menschen.

Doch in dieser schwierigen Situation gibt es noch einen Hoffnungsschimmer.

Wirksamkeit der Vakzine überzeugt

In einer Pressemitteilung vom Freitag gab Ocugen die Ergebnisse der dritten Phase der Studie seines Partners Biotech bekannt.

Daher beträgt die Wirksamkeit des Impfstoffs gegen leichte, mittelschwere und schwere COVID-19-Erkrankungen 77,8%. Vor allem bei der schweren COVID-19-Erkrankung sogar bis zu 93,4 %.

Die Wirksamkeitsdaten zeigten auch, dass die Schutzrate gegen SARS-CoV-2 und B.1.617.2 Delta-Varianten 65,2 % betrug.

Dieses biopharmazeutische Unternehmen beschäftigt sich grundsätzlich mit der Behandlung und Heilung seltener Augenerkrankungen. Seit letztem Jahr vertreibt Ocugen gemeinsam mit dem indischen Unternehmen Bharat Biotech den speziell in Indien eingesetzten Corona-Impfstoff Covaxin.

Für 0% Ordergebühren Aktien handeln auf der Social Trading Plattform

Kommt nun doch die Zulassung in den USA

Nachdem der Notfallzulassungsantrag in den USA abgelehnt wurde, sollte Covaxin regelmäßig zugelassen werden. Berichten von InvestorPlace und anderen zufolge hat das Unternehmen kürzlich angekündigt, dass es Covaxins Biologics License Application (BLA) in den USA beantragen wird, und hat Verhandlungen mit Health Canada aufgenommen, um eine Genehmigung zu erhalten.

„Während wir uns auf die nächste Welle von COVID-19-Ausbrüchen vorbereiten, die durch Delta-Varianten verursacht werden können, befindet sich die endgültige Meldung zur Wirksamkeitsanalyse dieser Phase-3-Studie in einem kritischen Moment. Wir erwarten diese Wirksamkeits- und Sicherheitsergebnisse sowie die nachgewiesene Wirksamkeit des aufkommenden Fokus auf Mutationen wird unsere Initiativen zur Einführung von COVAXIN™ auf den US-amerikanischen und kanadischen Märkten unterstützen”, sagte Shankar Musunuri, Chairman und CEO von Ocugen, in einer Pressemitteilung.

Allgemeiner Risikohinweis

Der Handel mit Wertpapieren kann zu Verlusten bis hin zum Totalverlust führen. Diese Seite repräsentiert unsere persönlichen Ansichten. Diese Ansichten mögen weder frei von Fehlern noch für jeden Investor geeignet sein. Deshalb stellen Sie unbedingt eigene Überlegungen an und stellen Sie sicher, dass Sie über genügend Wissen verfügen, bevor Sie an der Börse aktiv werden

Hinweis

Unsere Ratgeber/Buchempfehlungs-Artikel sind objektiv recherchiert und unabhängig erstellt. Damit Sie unsere Informationen kostenlos lesen können, werden manchmal Klicks auf Verlinkungen vergütet.

Das könntest du verpasst haben